Am vergangenen Mittwoch besuchten wir unseren Kameraden Patrouillenführer Karl-Heinz Trigler um ihm zu seinem 65. Geburtstag zu gratulieren. Wenn es etwas anzupacken gilt, war und ist auf Karl-Heinz immer verlass. Dabei bringt er sich nicht nur mit persönlichem Einsatz ein, sondern stellt auch private Maschinen oder Werkzeuge, wie es zum Beispiel bei der Aktion „Sauberes Telfs“ der Fall ist. Zuletzt begann Karl-Heinz mit der Fertigung von Schnallen, welche die Kompanie dringend für ihre Ranzen benötigt. Ein erster Prototyp sah schon sehr gelungen aus und lässt hoffen, dass altgediente Modelle demnächst ausrangiert werden können. Als eifrigen Schützen ist Karl-Heinz auch regelmäßig am Schießstand unseres Schützenheims anzutreffen.

Neben den Glückwünschen des Vorstandes gab es für Karl-Heinz ein Bild, welches einen Telfer Schützen in Tracht zeigt. Das im Linoldruckverfahren angefertigte Bild stammt von unserem schützeneigenen Künstler und Kameraden Jakob Auer.

Im gemütlichen Rahmen durften wir uns anschließend noch der Verköstigung durch Karl-Heinz‘ Frau Barbara erfreuen. Bestens versorgt nahm dieser vergnügliche Abend schließlich seinen Ausklang.

 

Teilen: